Angebote

Das Schreibzentrum veranstaltet regelmäßig Workshops zum wissenschaftlichen Schreiben für Anfänger und Forgeschrittene. 

Es bietet außerdem die Möglichkeit, sich in Schreibgruppen zusammenzufinden und leitet diese an. Eine solche Gruppe existiert im Bereich des kreativen Schreibens seit 2012 als Kaper-Club für kreatives Schreiben. Während der Vorlesungszeit trifft er sich jeden Dienstag von 18 bis 20 Uhr im Arbeitsraum des Schreibzentrums, Carl-Zeiß-Platz 1 (2. Stock). Es gibt jeweils einen Schreibimpuls, anschließend wird in der Gruppe geschrieben.
Leitung: Clara Pönicke
Anfragen per Mail an:

Promovierenden und anderen bereist fortgeschrittenen Schreibenden bietet das Zentrum die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Meisterklasse.

Seit 2011 nimmt das Schreibzentrum zudem jährlich an der langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten teil, die eine Gemeinschaftsinitiative der Schreibzentren an deutschen Universitäten ist.

Weitere Kursangebote der FSU