Stifte im Glas

Willkommen im Schreibzentrum

Im Schreibzentrum finden Studierende Unterstützung beim Schreiben wissenschaftlicher und nichtwissenschaftlicher Texte. Das Schreibzentrum bietet offene Sprechstunden, Workshops, Infomaterial und Möglichkeiten der Kooperation für Lehrveranstaltungen an. Die Angebote des Schreibzentrums sind kostenlos und richten sich explizit an Studierende aller Fachrichtungen.
Stifte im Glas
Foto: Paula Willert
im Schreibzentrum im Schreibzentrum Foto: Paula Willert

Information

Das Herbstsemester beginnt in Kürze und wird wieder mehr Präsenzverstanstaltungen ermöglichen. Wir wünschen Euch ein gutes Ankommen und Einleben in Jena.

Auch das Schreibzentrum wird seine Angebote wieder auf Präsenz umstellen. Dennoch sind auch weiterhin digitale Beratungen per Zoom möglich.

Zudem möchen wir Euch auf unsere Podcasts hinweisen, die wir im vergangenen Sommersemester aufgenommen haben. Dort werden, mit unterschiedlichen Gesprächspartner*innen, viele wichtige Aspekte des Schreibens in der gegenwärtigen Situation besprochen.

Als letztes: Wir haben ein neues Vorstellungsvideo gedreht, das einen ersten Eindruck unserer Arbeit bietet.

Wir bitten alle Studierenden, die einen Gesprächstermin wünschen, um eine vorherige Anmeldung per Mail an schreibtutoren@uni-jena.de. Per Mail sprechen wir mit Euch einen individuell passenden Termin ab.

Promivierende, Postdocs und alle Anderen können sich direkt an Dr. Peter Braun unter der E-Mail-Adresse peter.braun@uni-jena.de wenden und einen individuellen Termin ausmachen.

Schnellzugriff

Schreibberatung
Sprechstunde
Beratung beim wissenschaftlichen Schreiben für alle Studierenden
Materialien des Schreibzentrums
Materialien
Vom Schreibzentrum zusammengestellte Materialien zum Schreiben
Das Logo des KAPER-Schreibclubs.
KAPER-SchreibClub
Freie Schreibgruppe - kann im WiSe 2020/21 nicht stattfinden
Füllfederhalter und Tinte
Leitbild
Das Schreibzentrum stellt sich vor
Arbeit am Text
Workshops
Impuls-Workshops zu zentralen Themen des Schreibens
Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten
Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten
Eine ganze Nacht gemeinsam Schreiben
Die Mitarbeiter*innen des Schreibzentrums
Das Team
Aktuelle und ehemalige Peer-Tutoren und Peer-Tutorinnen
Peter Braun bei der Langen Nacht des Wissenschaftlichen Schreibens in Weimar 2017
Kooperationen
Zusammenarbeiten mit Uni-internen und -externen Projekten

Kontakt

Schreibzentrum SchreibenLernen
Zwätzengasse 2
07743 Jena
Telefon
+49 3641 9-401240
Öffnungszeiten:
Dienstag 12:00 bis 15:00 Uhr
Mittwoch 12:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag 12:00 bis 15:00 Uhr

Bitte um vorherige Anmeldung per Mail!
Diese Seite teilen
Die Uni Jena in den sozialen Medien:
Ausgezeichnet studieren:
Zurück zum Seitenanfang